21. Jan 24
Fast alle 300 Plätze im Basler Volkshaus sind ausverkauft. Vielen Zuschauern sieht man die verwegenen Reiseabenteurer an. Andere, älteren Semesters, scheinen sich einfach über den Wagemut und Entdeckerlust der beiden jungen Frauen zu freuen. Alle wollen die beiden mutigen Schwestern sehen.
03. Jan 24
Die Welt des masslos mechanistischen Fortschritts steckt in einer kolossalen Krise. Viele scheinen davon nichts wissen zu wollen: Das mag unter anderem auch in der Schweiz total normal sein.
29. Dez 23
Die deutsche Bundesregierung hält nicht viel von Guatemala. Potenziell dorthin Reisende warnt sie folgendermassen:
06. Dez 23
Ein Gespenst geht um. Das Gespenst heisst 10-Millionen-Schweiz. Durch das Land geht ein Raunen: Jetzt sind es schon 9 Millionen. Bald werden es 10 sein! Das Gespenst wird immer realer. Man redet von ihm wie von einer kommenden Realität, die niemand aufhalten kann.
05. Aug 23
Wie fast alle erwachsenen Menschen muss auch ich jeden Morgen arbeiten gehen. Ich stehe deshalb werktags immer um 6 Uhr 20 auf dem Bahnsteig in Tägertschi, wo ich auf meinen Zug warte.
24. Jul 23
Ab Zürich Kloten fliegen in der Ferienzeit täglich bis zu 100’000 Personen. Gleichzeitig droht der Schweiz bei der Bahn gemäss der «Interessengemeinschaft öffentlicher Verkehr» die «grösste Verschlechterung aller Zeiten».
19. Jul 23
Vor ein paar Tagen verliess ein Eurocity um 20:59 Uhr den Zürcher HB in Richtung Basel. Doch bereits kurz nach Baden war Endstation. Zwei Stunden stand der Zug an der Bahnstation Mägenwil. Keiner der vielen Gestrandeten wusste, was los war, erzählte ein Fahrgast einer Zeitung.
23. Jun 23
Schon mehr als dreissig Jahre lang vermittelt die Plattform velodach.ch Menschen, die unmotorisiert reisen, gratis Übernachtungen in Privatunterkünften.
04. Feb 23
In Portugal habe ich 30 km vom Meer gelebt. Unser Nachbar war Schäfer. Zu seinem 60. Geburtstag machten wir ihm ein besonderes Geschenk: Einen Ausflug an den Strand. Er war zum ersten Mal am Meer. Es hat ihn nicht sehr beeindruckt. 
01. Feb 23
In Florida war das Flugzeug gestartet. An Bord des ausgebuchten Fluges lauter Ferienheimkehrer, die den Jahreswechsel an Floridas Sonne verbracht hatten, unter ihnen eine Bekannte von mir. Unter ihnen auch ein älterer Mann, der so beleibt war, dass er fast zwei Sitze für sich allein brauchte.
31. Jan 23
Mitten in der Höhle des Löwen, bei VW, dem zweitgrössten Automobilkonzern der Welt, wollen sie die Verkehrswende gestalten: Beschäftigte von Montage und Verwaltung gemeinsam mit Aktivisten und Aktivistinnen der IG Metall sowie verschiedenen Umweltorganisationen wollen das geplant
09. Dez 22
Im Grossbritannien benötigen die Einwohner von Oxfordshire ab 2024 eine Sondergenehmigung, um von einer «Zone» der Stadt in eine andere zu gelangen. Aber selbst mit einer Genehmigung darf man nur an «maximal 100 Tagen pro Jahr» von einer Zone in eine andere fahren…
25. Okt 22
Der 43-jährige Milan Schmed hat sich als Sport- und Allgemeinbildungslehrer jahrelang intensiv mit Bildung auseinandergesetzt. Was braucht ein Kind? Wie können unterschiedliche Bedürfnisse abgedeckt werden?
03. Sep 22
Kürzlich, beim Sonntagsfrühstück blätterte ich in einer lokalem Wochenzeitung des Emmentals und entdeckte ein Inserat, das meine Aufmerksamkeit auf sich zog: «Grosse Rollator-Ausstellung in Oberburg! Neuste Modelle diverser Hersteller. Gratis Probegehen.»
27. Jul 22
Klimawandel, Pandemie, hohe Inflation und der Krieg in der Ukraine zwingen dem weltweiten Reisegeschehen eine Kurskorrektur auf, die in ihren Auswirkungen noch gar nicht absehbar ist. Damit Reisende aber auch künftig ihre Sehnsüchte ausleben können, muss radikal umgedacht werden.
18. Jul 22
Wer gerne liest, ist nicht selten in der Bibliothek anzutreffen. Was bei Büchern funktioniert, ist bei anderen Gegenständen noch keine Selbstverständlichkeit. Die «Sharing-Economy» dümpelt ein wenig vor sich hin, auch wenn der Ansatz des Teilens ein durchaus positiver wäre.
27. Jun 22
Wer diesen Sommer mit dem Flugzeug verreisen will, braucht gute Nerven. An den Flughäfen herrscht grosses Chaos: Passagiere müssen lange Warteschlangen vor dem Check-in und an den Sicherheitskontrollen in Kauf nehmen.
20. Mai 22
Die Musik ist meine grosse Leidenschaft. Es gibt jedoch noch etwas Anderes, worauf ich mich immer wieder sehr freue: mit meiner Frau in unserem Van unterwegs zu sein. Wahrlich ein Stück Freiheit und ein grosser Luxus, einfach in den Bus einzusteigen und irgendwo der Sonne entgegenzufahren.
19. Mai 22
Der zweite Vollmond auf Grenada. Das Einwassern von O'Deline verzögert sich etwas, da ich nach wie vor auf ein Ersatzteil für mein Schiff warte. Nach der Pandemie ist es auf einer kleinen Insel schwierig geworden, Ersatzteile zu kriegen, da die Lieferketten völlig zusammengebrochen sind.
29. Apr 22
Alles schien fast wieder normal, als ich am 13. April zurück nach Grenada in die Karibik kam. Vor zwei Jahren sass ich hier vier Monate fest: Lockdown, Ausgangssperre, Maskenpflicht, Stillstand. Heute ist auf der Werft, wo mein Schiff noch jetzt an Land steht, der Alltag wieder eingekehrt.