«Was ist der Unterschied zwischen einer Verschwörungstheorie und der Wahrheit?», war in den vergangenen Jahren eine der beliebten, von Augenzwinkern begleiteten Fragestellungen. Die Samstags-Kolumne.

«Du bist ein Verschwörungstheoretiker», tat ich Javiers Erzählung ab und setzte ein selbstgefälliges Lächeln auf. Javier nahm schmunzelnd einen Zug von seinem beeindruckenden Montecristo Zigarillo und lehnte sich entspannt zurück.

10. Februar 2024 von Thomas Brändle

Nachrichten

11. Sep 14
Festival für Zukunftsfragen läuft noch bis Sonntag in Luzern
22. Nov 13
UnterschriftensammlerInnen und UnterstützerInnen gesucht

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»