Während Klimaaktivisten Flughäfen lahmlegen wollen – zuletzt am vergangenen Wochenende in Braunschweig –, gibt es mitten im Südatlantik einen Flugplatz, der noch immer gefeiert wird, obwohl er über 300 Millionen Dollar gekostet hat: Vor sieben Jahren landete auf der kleinen Insel St. Helena trotz heftiger Gegenwinde das erste Linienflugzeug. Eine kleine Geschichte mit grosser Symbolkraft. Die Kolumne aus dem Podcast «Fünf Minuten» von Nicolas Lindt.

Es gibt eine Insel, die 3290 Kilometer von Südamerika und 1868 Kilometer von Afrika entfernt mutterseelenallein im Atlantik liegt. Sie heisst St.Helena und fällt mit Ausnahme einer kleinen Bucht rundherum so steil ins Meer ab, dass Schiffe die Insel nur bei ruhigem Seegang ansteuern können. Selbst wenn es das Wetter erlaubt, müssen grössere Schiffe ausserhalb der Bucht ankern, und die Passagiere werden mit Booten an Land gebracht.

28. März 2024 von Nicolas Lindt

Nachrichten

Schweizer Regierung führt NATO-Annäherung durch die Hintertür weiter

Mit der Entscheidung des Bundesrat über den Beitritt der European Sky Shield Initiative (ESSI) zementiert er die stückweise Annäherung an die NATO einmal mehr. Dies geschah ohne breite politische Diskussion über die Sicherheit und Neutralität der Schweiz, findet die Gesellschaft für eine Schweiz ohne Armee
14. Apr 2024

Freedom Flotilla: Wir segeln, bis Gaza frei ist

Die internationale Freedom Flotilla Coalition (FFC) wird Mitte April mit mehreren Schiffen auslaufen und sowohl 5.500 Tonnen humanitäre Hilfe als auch Hunderte von internationalen Menschenrechtsexperten an Bord haben, um der anhaltenden illegalen israelischen Blockade des Gazastreifens zu widersprechen
12. Apr 2024

Stoppt die USA die Verfolgung von Julian Assange?

In einer überraschenden Wendung hat der amerikanische Präsident Joe Biden angedeutet, dass die Vereinigten Staaten die strafrechtliche Verfolgung von Julian Assange, dem Gründer von Wikileaks, möglicherweise einstellen könnten, schreibt Reto Thumiger
12. Apr 2024
20. Mär 24
Bel Coster im waadtländer Jura mit neun über 200 Meter hohen Windrädern kann vorläufig nicht gebaut werden.
19. Mär 24
Die bisher umfangreichste Auswertung der Forschungslage zu Insekten und elektromagnetischen Feldern von Mobilfunk und Hochspannungsleitungen (BEEFI-Studie) zeigt: Die negativen…
17. Mär 24
Trotz unserer beispiellosen Effizienz haben wir weniger Zeit haben als je zuvor. Wir sind so zeit-arm ist, dass wir die kostbarsten und intimsten Momente des Lebens nicht mehr…
27. Feb 24
Die Versuche wurden mit Ratten durchgeführt. Die Verbraucherorganisation «diagnose:funk» warnt Schwangere.
13. Feb 24
Die Alpen-Initiative verlangt klimaneutralen Güterverkehr. Aber woher soll der Strom kommen?
12. Jan 24
Vor 35 Jahren begann das Ehepaar Andermatt, biologische Pflanzenschutzmittel zu produzieren. Heute ist ihr Unternehmen global aufgestellt. 
13. Dez 23
Vor einigen Wochen gab es auf der Internationalen Raumstation ISS eine Panne. Einer Astronautin passierte ein Missgeschick, das zum Glück ohne Folgen blieb – zumindest ohne Folgen…
06. Dez 23
«Es geht nicht darum, ein bisschen grüner zu produzieren, sondern mit der Sonnenenergie eine Existenz aufzubauen.» Dies sagt Urs Riggenbach, CEO der Solar Fire Concentration Ltd…
04. Dez 23
Das eidgenössische Parlament verabschiedete den «Mantelerlass Strom», um den Umbau unserer Stromversorgung per Express zu ermöglichen. Dagegen wendet sich ein Referendum, das vom…
04. Dez 23
Künstliche Intelligenz (KI) verbraucht enorm viel Energie und trägt damit zum Klimawandel bei. Selbst der Kampf ums Wasser kann sich dank KI verschärfen. Wir haben KI ChatGPT4…
16. Nov 23
Ergebnis der Studie: Mobilfunkstrahlung führt zu Blutungen, Verringerung von Gewicht und Länge, Fehlfunktion bei Niere und Leber, Fehlbildungen im Gehirn, Schädigung des…
06. Nov 23
Babys ausgiebig mit Handys spielen zu lassen kann desaströse Auswirkungen auf spätere kognitive Leistungen haben. Wissenschaft, Medizin und Beratungsinstitutionen stemmen sich zu…
20. Okt 23
Atomausstieg funktioniert nur, wenn wir zur Kohle zurückkehren. Erneuerbare Energien sind nice to have, können uns aber nicht versorgen. So ähnlich klingt der politische Diskurs…
09. Okt 23
Die eidgenössische Wahlen 2023 stehen bevor. Die Auswahl an Kandidaten für den National- und Ständerat ist in vielen Kantonen gross. Der Verein Schutz vor Strahlung gibt eine…
30. Sep 23
Unser Autor Anton Brüschweiler wird 60. Und hat natürlich eine Kolumne dazu geschrieben. Zum Beispiel darüber, was Bleistifte mit Musikkassetten zu tun haben … 
29. Sep 23
Massive Erhöhung der Grenzwerte und ein Strauss von Halbwahrheiten an die Bevölkerung: Eine industriefreundliche Gruppe um den FDP Parlamentarier Wasserfallen brachte 2020 im…
25. Sep 23
Was ist los mit der Wissenschaft? Wie konnte es dazu kommen, dass während und nach der Coronazeit, vermeintliche «wissenschaftliche Evidenz» dafür herhalten musste, grundlegende…
13. Sep 23
Der Verein Schutz vor Strahlung kommt zu anderen Ergebnissen bei der Messung nichtionisierender Strahlung als das Bundesamt für Umwelt.
27. Aug 23
Die Karte ist nicht das Territorium. Dieser Satz ist in manchen Kreisen beinahe schon zur Floskel geworden. Dennoch ist die Karte nicht gänzlich vom Territorium getrennt. Selbst…
12. Aug 23
Wie unterscheidet sich menschliche Intelligenz von künstlicher und wie widerstehen wir der Digitalisierung unserer Seele? Die Samstagskolumne.

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»