Warum will Lauterbach Homöopathie und anthroposophische Medizin als Kassenleistung verbieten?

Anfang 2024 verkündete der deutsche Gesundheitsminister Karl Lauterbach, dass den gesetzlichen Krankenkassen verboten werden soll, homöopathische und anthroposophische Medikamente zu bezahlen. Das ist ein weiterer starker Schlag gegen die Alternativmedizin zu Gunsten der Pharmakonzerne.

26. Februar 2024 von Thomas Mayer

Nachrichten

Ukrainer wollen mehrheitlich Verhandlungsfrieden

Dies geht aus einer repräsentativen Umfrage des Kiewer Internationalen Instituts für Soziologie (KIIS) hervor, die am Mittwoch (21. Februar) veröffentlicht wurde. 72 Prozent der Befragten plädieren dafür, dass die Ukraine „zusätzlich zu militärischen Anstrengungen auch nach einem diplomatischen Weg sucht, den Krieg mit Russland zu beenden, um die menschlichen Verluste zu minimieren“, schreibt Pressenza München
25. Feb 2024

Der Deutsche Bundestag bekräftigt die Fortsetzung seiner Unterstützung für die Ukraine und fordert, Russland müsse „diesen Krieg verlieren“.

Einen entsprechenden Antrag, der auch ankündigt, der Ukraine bei der Rückeroberung aller seit 2014 verlorenen Territorien zu helfen, hat das Parlament am gestrigen Donnerstag mit den Stimmen der Regierungsfraktionen verabschiedet.
23. Feb 2024
19. Feb 24
Viele Menschen in der Schweiz ächzen unter den steigenden Krankenkassenprämien. Die Krankenkasse Turbenthal zeigte 30 Jahre lang, dass es auch anders geht.
17. Feb 24
Startrampe Biel, ein Co-Working-Space für Macher und Entwicklerinnen
03. Feb 24
Inmitten des Aufruhrs gegen die neoliberale Politik in vielen Ländern gingen am 24.1. schätzungsweise 1,5 Millionen Argentinier auf die Strasse und demonstrierten gegen die…
22. Jan 24
Auf der Idee von vermehrbarem Privateigentum beruht die Entwicklung des Kapitalismus. «Eigentum ist Diebstahl», sagte die Linke. Dieser Glaubenskrieg führte zu Revolutionen,…
12. Jan 24
Das diesjährige World Economic Forum in Davos steht unter dem Motto «Rebuilding Trust». Klingt gut. Reden wir über Vertrauen. Und darüber, wie es verloren ging.
11. Jan 24
Die Proteste der Bauern sind weder regierungskritisch, noch dienen sie der Allgemeinheit. Deutsche Landwirtschaftsbetriebe haben lediglich eins im Visier: Sie wollen…
09. Jan 24
Vom 15. - 19. Januar findet das 54. World Economic Forum statt - ausgerechnet zum Thema «Vertrauen schaffen». Damit auch nichts schief geht beim Vertrauen, werden von vornherein…
09. Jan 24
55 Prozent der Chileninnen und Chilenen lehnten kurz vor Weihnachten den neuen Verfassungsentwurf ab. Doch dies ist nicht das einzige Thema, das das Land politisch in Atem hält.
04. Jan 24
BRICS hat zum 1. Januar eine weitreichende Erweiterung vollzogen. Mit Äthiopien, Ägypten, dem Iran, Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten wurden fünf neue…
20. Dez 23
Warum seit Jahrzehnten keine gesundheitsfördernde, umwelt-, tier- und menschengerechte Landwirtschaftspolitik auf nationaler und insbesondere auf europäischer Ebene verfolgt wird…
11. Dez 23
Es gibt immer mehr Steueranwälte, Steuerberater, Rechtsanwälte und hochbezahlte Finanzspezialisten – wem nutzt das?
09. Dez 23
Menschliche Schutzschilder in Nahost, Vorwissen des Hamas-Angriffs, die schrumpfende Geldmenge und ein Kalender für das Wochenbett, Stand der Dinge von TTV
06. Dez 23
Die Einkommensschere geht immer weiter auf – den einfachen Leuten geht es immer schlechter. Neueste Zahlen zur Ungleichverteilung in Deutschland – und ihre Deutung.
06. Dez 23
«Es geht nicht darum, ein bisschen grüner zu produzieren, sondern mit der Sonnenenergie eine Existenz aufzubauen.» Dies sagt Urs Riggenbach, CEO der Solar Fire Concentration Ltd…
29. Nov 23
Glaubt man den offiziellen Statistiken, so hat sich der amerikanische Traum in den letzten 50 Jahren praktisch unaufhörlich realisiert. Wie kann es sein, dass nur noch 36% der…
13. Nov 23
Der Vorwurf lautet: Hungerlöhne und Manipulierte Betriebskontrollen bei Rewe- und Edeka-Zulieferern. Die Beschwerde einiger Menschenrechtsgruppen ist gleichzeitig der Praxistest:…
07. Nov 23
Studien zeigen, dass Wälder überall dort besonders gut geschützt werden, wo die Verwaltung in indigenen Händen liegt. Doch leider werden immer mehr Konzessionen an Unternehmen…
29. Okt 23
In einer Welt, die nach dem Motto «Genug ist nicht genug» scheinbar unaufhaltsam auf den Kollaps zusteuert, sind echter Wohlstand und gemeinsam mit Genügsamen belebte Orte und…
20. Okt 23
Atomausstieg funktioniert nur, wenn wir zur Kohle zurückkehren. Erneuerbare Energien sind nice to have, können uns aber nicht versorgen. So ähnlich klingt der politische Diskurs…
17. Okt 23
Geld ausleihen. Einander fördern und feiern. Auf der Basis von Vertrauen und Transparenz. Ting macht dies seit drei Jahren möglich.

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»