So herausfordernd die Zeiten sind, es bringt nichts, in Protest und Widerstand hängenzubleiben.

Im Monat April – der ja bekanntlich macht was er will – gibt es viele dunkle Wolken, aber auch immer wieder überraschend Sonnenschein und sogar Schnee und Eis. Ganz unabhängig von der Jahreszeit fühlt man immer wieder besonders dunkle Wolken tief über unserer Gesellschaft hängen: 

22. April 2024 von Eva Maria Gent

Nachrichten

Amnesty International: Pogrom im Westjordanland «unterstreicht die dringende Notwendigkeit, die Apartheid abzuschaffen»

«Der erschreckende Anstieg der Gewalt von Siedlern gegen Palästinenser in den letzten Tagen ist Teil einer jahrzehntelangen staatlich unterstützten Kampagne zur Enteignung, Vertreibung und Unterdrückung von Palästinensern im besetzten Westjordanland», sagte ein Amnesty-Mitarbeiter.
23. Apr 2024

Ottawa: Verhandlungen für ein Ende des Plastikzeitalters!

Wenige Tage vor der vierten und vorletzten Verhandlungsrunde über ein globales Plastikabkommen in Ottawa, Kanada, versammelten sich am Sonntag rund 500 Vertreter indigener Völker und Gemeinschaften, Mitglieder der Zivilgesellschaft und von Umweltgruppen sowie Experten und Wissenschaftler zu einem "Marsch zur Beendigung des Plastikzeitalters"
22. Apr 2024
31. Okt 22
Königs Wusterhausen mit weniger als 40.000 Einwohnern liegt inmitten zahlreicher Seen im Süden von Berlin. Mit der Politik der deutschen Hauptstadt liegt sie aber überkreuz.…
30. Okt 22
Matthias Walter hatte vor Jahren bei einem indianischen Sonnentanz die Vision, weltweit Friedensbäume zu pflanzen. Daraus entstanden die Friedensbaumstiftung und weit über hundert…
30. Okt 22
Vergessener Held: Vor 60 Jahren weigerte sich der sowjetische Marineoffizier Wassili Archipow, ein nukleares Torpedo abzuschiessen
29. Okt 22
Zwei Väter – ein Israeli und ein Palästinenser – gemeinsam für Frieden und Gerechtigkeit
28. Okt 22
David R. Loy aus den USA, 77, war Anti-Vietnam-Aktivist und später Professor für Buddhismus in Boulder, Colorado. Um Aktivismus und Buddhismus zu verbinden, gründete er mit…
26. Okt 22
Aus dem Podcast «5 Minuten» von Nicolas Lindt.
26. Okt 22
Protestaktivitäten von links bis rechts haben in den letzten Wochen in Deutschland grossen Zulauf erhalten, vor allem im Osten, der seit der Wende rebellischer geblieben ist. Die…
25. Okt 22
Es hat die Verteidigungsminister und Generalstabschefs von vier Nato-Ländern alarmiert
24. Okt 22
In was für einer Zeit leben wir? Die Autorin findet einen sehr hoffnungsvollen Ansatz, den wir durch unsere Gedanken verstärken können.
24. Okt 22
Ende September bewilligte der Schweizer Bundesrat den Export von Munition nach Katar: 6000 Schuss für die Bordkanonen des Kampfjets Eurofighter. Bereits im ersten Halbjahr 2022…
22. Okt 22
Die meisten russischen «kleinen» Atombomben sind Wasserstoffwaffen, deren Druckwelle zwei Kilometer und deren Primärstrahlung 800 Meter weit reicht.
21. Okt 22
Die deutsche Bundesregierung sorgt sich um die «Wehrhaftigkeit» der Bevölkerung. Mehrheit der Bevölkerung wünscht von Berlin allerdings internationale Zurückhaltung.
20. Okt 22
Auch Länder, die Sanktionen verfügen, sind von funktionierenden Lieferketten abhängig.
18. Okt 22
Ungarn setzt seine Tradition fort, seine Bürger zu kritischen politischen Themen zu befragen. Nach der Migration und den Pandemie-Massnahmen will es jetzt die Haltung der…
17. Okt 22
Die Widrigkeiten der Zeit können auch Chancen sein. Vielleicht braucht die Menschheitsfamilie genau die Steine, die uns jetzt in den Weg zum Frieden und zur Freiheit gelegt wurden…
17. Okt 22
Der Einsatz nuklearer Waffen mit geringerer Sprengkraft auf dem Schlachtfeld wird auch im Westen nicht ausgeschlossen.
15. Okt 22
Opec+ drosselt die Erdölproduktion gegen den ausdrücklichen Willen der USA
15. Okt 22
Unsere Autorin hat eine geteilte Persönlichkeit – ein Teil befindet sich in der Vergangenheit, ein Teil im Heute und ein äusserst besserwisserischer Teil in der utopischen Zukunft…
14. Okt 22
Die Krimbrücke über die Meerenge von Kertsch wurde höchstwahrscheinlich durch mehrere Explosionen zerstört. Der mit Sprengstoff beladene Sattelschlepper allein kann die Schäden…
14. Okt 22
Bereits heute gehören mehr als die Hälfte der DAX-Unternehmen amerikanischen, britischen und irischen Vermögensverwaltern. Ihre Kassen sind voll, sie warten auf Notverkäufe der…

«Freie Autorinnen und Kolumnisten»